Ferdinand Raimund
Raimundgesellschaft

Postanschrift:
Vizepräsident Gottfried Riedl
Sommergasse 9
A 2191 Schrick
Telefon und Fax: +43 2574 283 18
Bankverbindung:
IBAN: AT05 6000 0000 0780 1965,
BIC: OPSKATWW

  

Informationen 3/2018 September

Präsident Prof. Dr. Heinrich Kraus verstorben

Einen unbeschreiblichen Verlust muss unsere Gesellschaft hinnehmen. Prof. Dr. Kraus war bis zum letzten Tag seines Lebens bemüht, Ideen einzubringen, Probleme zu lösen und Vorhaben zu verwirklichen. Er starb am 24.Mai 2018 im 95. Lebensjahr. Wir werden ihm in Dankbarkeit ewig verbunden bleiben

Gedenkfeier für Prof. Dr. Heinrich Kraus

Zu dem von der Vereinigung ehemaliger Theresianisten organsierten Gedenkgottesdienst mit anschließender Agape für unseren langjährigen Präsidenten Professor Dr. Heinrich Kraus dürfen wir Sie für Dienstag, den 16. Oktober 2018 um 18:30 Uhr in die St. Michaels Kapelle in der Theresianischen Akademie, 1040 Wien, Favoritenstraße 15 sehr herzlich einladen. Um Anmeldung wird gebeten unter 0676 976 7917 oder per E-Mail memoria@alttheresianisten.com bzw. office@alttheresianisten.com.

Weitere Informationen
zu Prof. Dr. Heinrich Kraus

Der RC Bad Ischl lässt seinem Ehrenmitglied posthum anlässlich seines 95. Geburtstages eine Briefmarke produzieren und wird diese auch in einer entsprechenden Auflage zur Verfügung stellen bzw. anbieten.

Außerdem ist von radio klassik Stephansdom eine Edition der Sendungen vom Frühjahr 2018 mit „Heinrich Kraus über sein Leben“ mit sieben CDs in Vorbereitung, die Ende September vorliegen wird.

Ebenso möchten wir auf das im Lehner-Verlag erschienene Buch „Heinrich Kraus – Es hat viel Platz in 90 Jahren“, Lebenserinnerungen eines Theatermannes hinweisen.

Schwerpunkte der Raimundgesellschaft

Der Herbst 2018 bringt große Herausforderungen. Zunächst muss die Wahl eines neuen Präsidenten besprochen und vorbereitet werden. Der zweite Band der HKA-Raimund soll endlich fertig werden und noch heuer auf den Markt kommen. Über eine würdige Jahresgabe für 2019 wird verhandelt.

link Ferdinand Raimund im Verlag Johann Lehner

Mitgliederwerbung

Neue Mitglieder sind überlebensnotwendig, und wir freuen uns, dass Mag. Ellen Büll und Dr. Matthias Mansky zu den Raimundfreunden gestoßen sind. Bitte helfen Sie uns, Menschen anzusprechen, die für Raimund und sein Werk bereit sind, einen Jahresbeitrag von € 25,– zu erübrigen.

link Beitrittserklärung

wp