Ferdinand Raimund
Raimundgesellschaft

Präsident Prof. Dr. Heinrich Kraus

Postanschrift:
Vizepräsident Gottfried Riedl
Sommergasse 9
A 2191 Schrick
Telefon und Fax: +43 2574 283 18
Bankverbindung: IBAN: AT05 6000 0000 0780 1965,
BIC: OPSKATWW

  

Informationen 2/2018 Juni

Mitgliedsbeitrag 2018

Dürfen wir Sie bitten, auf die Einzahlung Ihres Mitgliedsbeitrages 2018 nicht zu vergessen. Auf Grund der angeschlagenen Subventionslage sind unsere Möglichkeiten von der Treue unserer Mitglieder abhängig. Wir ersuchen, den Zahlschein oder Überweisungsträger mit Namen und Adresse zu versehen, damit wir die Eingänge entsprechend zuordnen können. Es sind noch einige Beiträge für die Jahre 2016 und 2017 offen. Bitte überprüfen Sie Ihre Belege. Der Mitgliedsbeitrag beläuft sich nach wie vor auf € 25,–, für juristische Mitglieder € 40,–. Für Überzahlungen sind wir sehr dankbar. Bankverbindung: IBAN: AT05 6000 0000 0780 1965, BIC: OPSKATWW

„Der Verschwender“ bei den Raimundspielen

Im Gutensteiner Theaterzelt wird heuer vom 1. Juli bis 5. August „Der Verschwender“ in der Regie von Veronika Glatzner gezgit. Die Prinzipalin Andrea Eckert gewährt Mitgliedern der Raimundgesellschaft einen Bonus von 10 % auf den Kartenpreis.

2019: Felix Mitterer schreibt ein Stück über Raimund

Eine kleine Sensation bahnt sich für die Raimundspiele 2019 an: Zur Freude der Prinzipalin Andrea Eckert und des Bürgermeisters Kreuzer wird ein neues Raimundstück die Uraufführung in Gutenstein erleben.

Ferdinand Raimund – Vom Leben und Sterben eines Superstars

Am 27. April 2018 fand im Sitzungssaal der Marktgemeinde Gutenstein die Präsentation dieser von der Wokafilm produzierten und von der Raimundgesellschaft unterstützten Dokumentation statt; zahlreiche Ehrengäste. Am 5. Mai 2018 strahlte ORF III diesen Film aus und setzte damit ein Zeichen in unserer Raimund-fernen Zeit.

link Ferdinand Raimund im Verlag Johann Lehner

„Erlebnis Österreich: Das Biedermeiertal …“

Ein weiterer Film über Raimund entsteht unter der Regie von Mag. Sabine Daxberger-Edenhofer (ORF 2). Im Gutensteiner Raimundmuseum werden im Juni Teile der vorgesehen Szenen gedreht. Die Ausstrahlung ist für 4. November 2018 in ORF 2 geplant.

Mitgliederwerbung

Schwerpunkt für das Jahr 2018 sind der zweite Band der HKA-Raimund und die Werbung neuer Mitglieder. Bitte helfen Sie uns, Menschen anzusprechen, die für Raimund und sein Werk bereit sind, einen Jahresbeitrag von € 25,– zu erübrigen.

link Beitrittserklärung

wp